Dienstag, 02.12.2014, 13:40 Uhr Mercedes-Benz Vans

Mercedes-Benz Bank bringt Schwung in die Transporter-Finanzierung

Die Mercedes-Benz Bank bringt unter dem Label „Flexible Sterne“ zwei neue Finanzierungsoptionen für Transporter-Kunden auf den Markt. Das schafft mehr Flexibilität für alle Firmenkunden, egal ob Bäcker, Floristen, Elektriker, Schreiner, Dienstleistungsunternehmer oder Logistiker, die auf „Vito" und „Sprinter" setzen. Da ist zum einen das „Flexible Leasing“. Es ermöglicht den kurzfristigen Ausstieg aus einem laufenden Vertrag. Kunden, die ihre Pläne ändern, können das Leasing-Fahrzeug halbjährlich an ihren Händler zurückgeben. Die Mindestlaufzeit beträgt nur 12 Monate. Das „Flexible Leasing“ schließt damit die Lücke zwischen Kurzzeitmiete und klassischem Leasing, vereint aber deren Vorteile. So kann sich der Kunde sein individuelles Fahrzeug, in seiner Farbe und Ausstattung sowie mit seinem gewohnten Ausbau bestellen, dieses aber dennoch bei Bedarf flexibel an den Händler zurückgeben.

Das zweite neue Produkt ist die „3-Phasen-Finanzierung“. Klassische Barzahlerkunden können damit ihre Liquidität schonen. Bei Vertragsbeginn wird die Hälfte des Kaufpreises bezahlt. Nach einem Jahr, der Phase zwei, in der lediglich eine Erinnerungsrate von einem Euro pro Monat anfällt, wird ohne Zinskosten die zweite Hälfte fällig oder aber der Kunde entscheidet, ob er das Fahrzeug zum garantierten Restwert an den Händler zurückgeben, verkaufen oder weiter finanzieren möchte. „Unsere Transporter-Kunden sind sehr unterschiedlich, doch Flexibilität spielt branchenübergreifend eine immer größere Rolle. Wir haben unser Angebot auf vier Produkte erweitert, um den Geschäftserfolg unserer Kunden mit einer größtmöglichen finanziellen Flexibilität zu unterstützen“, sagt Benedikt Schell, Vorstand Vertrieb und Marketing der Mercedes-Benz Bank.

Die beiden neuen Produkte ergänzen die bereits etablierte „Saisonraten-Finanzierung“, die sich mit flexiblen Raten dem zyklischen Geschäftsverlauf der Kundschaft und möglichen Umsatzschwankungen anpasst. Und über das vierte Produkt, die „CharterWay Miete“, überbrücken Kunden wie beispielsweise Lieferservices, Kurier- und Paketdienste bereits seit Jahren ihre Kapazitätsengpässe. Über 2.000 Transporter - vom Stadtlieferwagen Citan, über „Vito" und „Sprinter" bis hin zur Großraumlimousine „V-Klasse" als VIP-Shuttlefahrzeug - ist die gesamte Transporter-Range von Mercedes-Benz bei „CharterWay" erhältlich, um Auftragsspitzen abzufedern und flexibel zwischen einem Tag und 24 Monaten eingesetzt zu werden. In den monatlichen Mietkosten ist von den An- und Aufbauten über Kfz-Steuern bis hin zur Versicherung alles enthalten.


Ähnliche News...

Donnerstag, 07.11.2013, 07:51 Uhr
Mercedes-Benz Vans

Der König der Vans im Check

Mercedes-Benz hat die neue Edition des „Sprinter“ mit zahlreichen technologischen Überwachungssystemen versehen. Wie sich der König der Vans in der Praxis schlägt, lesen Sie in der „möbelfertigung“... weiter...

Freitag, 11.04.2014, 13:00 Uhr
Mercedes-Benz Vans

Doppelsieg für den neuen Sprinter

Umweltfreundlich und effizient: Zwei Mercedes-Benz „Sprinter“ belegen beim „Green Van 2014“ die ersten beiden Plätze. Platz eins errang der Mercedes-Benz „Sprinter 316 CDI“, auf Platz ... weiter...

Montag, 08.12.2014, 10:20 Uhr
Mercedes-Benz Vans

QR-Code hilft bei Unfällen

Mit der zunehmend komplexen Fahrzeugtechnik muss bei der sicheren Rettung von Fahrzeuginsassen nach einem Unfall immer mehr beachtet werden. Wertvolle Unterstützung erhalten Rettungskräfte jetzt ... weiter...

Mittwoch, 16.09.2015, 14:25 Uhr
Mercedes-Benz Vans

Happy Birthday „Sprinter“

Große Bühne für die – nach Angaben des Unternehmens – weltweite Nummer eins unter den Transportern: Im Mercedes-Benz Werk Düsseldorf feierte am 10.September der Mercedes-Benz „Sprinter“ sein 20-j... weiter...

Freitag, 05.02.2016, 16:15 Uhr
Mercedes-Benz Vans

Karneval im Werk Düsseldorf

„Düsseldorf – scharf wie Mostert“: So lautet das diesjährige Motto des Karnevals der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt. Die „fünfte Jahreszeit“ hat auch wieder im Mercedes-Benz Werk Düsse... weiter...

Das Mercedes-Benz Vans Werk in Ludwigsfelde ist 25 Jahre alt geworden. Von links: Dr. Dietmar Woidke, Ministerpräsident des Landes Brandenburg, und Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans, bei der Jubiläumsveranstaltung im Mercedes-Benz Werk Ludwigsfelde.
Dienstag, 09.02.2016, 13:30 Uhr
Mercedes-Benz Vans

25 Jahre Ludwigsfelde

Mercedes-Benz Vans feiert ein Vierteljahrhundert deutsch-deutsche Erfolgsgeschichte an seinem Produktionsstandort Ludwigsfelde in Brandenburg. Am ersten Februar 1991 – nur vier Monate nach der W... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos