Montag, 04.08.2014, 15:36 Uhr Biesse

Steigert Halbjahres-Umsatz um 11,6 Prozent auf 201 Mio. Euro

Positive Halbjahreszahlen legt Biesse vor: So steigerte der italienische Holzbearbeitungsmaschinen-Hersteller seine Umsätze zum 30. Juni 2014 im Vergleich zum Vorjahr um 11,6 Prozent auf 201,1 Mio. Euro. Im ersten Halbjahr 2013 hatte Biesse 180,2 Mio. Euro umgesetzt. Das EBITDA stieg um 46,5 Prozent von 11,6 Mio. Euro auf 16,9 Mio. Euro, das EBIT um 88,4 von 5,1 auf 9,7 Mio. Euro. Sein Netto-Ergebnis konnte der Konzern von 1,1 auf 3,9 Mio. Euro steigern, die Nettoverschuldung sank um 44,3 Prozent von 51,3 auf 28,6 Mio. Euro. In den ersten sechs Monaten des Jahres verzeichnete das Unternehmen einen um etwa 20 Prozent gestiegenen Auftragseingang.

Die Umsätze verteilen sich auf folgende Haupt-Regionen: West-Europa 40 Prozent, Ost-Europa 21,1 Prozent, Asien-Pazifik 19,1 Prozent und Nordamerika 13,2 Prozent. In Nord-Europa und Nordamerika sanken die Umsätze im Vergleich zum Vor-Quartal leicht, in Ost-Europa und Asien-Pazifik stiegen sie.

Das könnte Sie auch interessieren...

Dienstag, 26.11.2013, 15:11 Uhr
Biesse

Bestätigt die Teilnahme an der „Xylexpo“

Während der „Sicam“ in Pordenone hatte Ambrogio Delachi, der Präsident von Acimall, bereits verkündet, dass Biesse an der „Xylexpo 2014“ vom 13. bis 17. Mai in Mailand teilnehmen würde. Jetzt hat d... weiter...

Sieht die Kantenanbringung per Laser kritisch: Biesse-Deutschland-Geschäftsführer Jacek Pigorsch
Dienstag, 30.04.2013, 14:02 Uhr
Biesse

Kantenanbringung per Laser überzeugt nicht

Während viele Unternehmen der Branche in die Lasertechnologie zur Erzeugung fugenloser Kanten investiert, schlägt einer der führenden Maschinehersteller kritische Töne an."Ich glaube nicht, dass da... weiter...

Ähnliche News...

Sieht die Kantenanbringung per Laser kritisch: Biesse-Deutschland-Geschäftsführer Jacek Pigorsch
Dienstag, 30.04.2013, 14:02 Uhr
Biesse

Kantenanbringung per Laser überzeugt nicht

Während viele Unternehmen der Branche in die Lasertechnologie zur Erzeugung fugenloser Kanten investiert, schlägt einer der führenden Maschinehersteller kritische Töne an."Ich glaube nicht, dass da... weiter...

Dienstag, 26.11.2013, 15:11 Uhr
Biesse

Bestätigt die Teilnahme an der „Xylexpo“

Während der „Sicam“ in Pordenone hatte Ambrogio Delachi, der Präsident von Acimall, bereits verkündet, dass Biesse an der „Xylexpo 2014“ vom 13. bis 17. Mai in Mailand teilnehmen würde. Jetzt hat d... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos