Mittwoch, 30.07.2014, 14:00 Uhr „Imm cologne“

Mehr internationale Resonanz auf das Event 2015

Die Zahl der Aussteller-Anmeldungen liegt über dem Vorjahrsniveau, stellt die Koelnmesse mit Blick auf das Messedoppel „Imm cologne“ und „LivingKitchen“ im kommenden Jahr fest. Dabei zeigt die Zwischenbilanz neun Monate vor dem Event (19. bis 25.1.2015) einen Trend zu weiter wachsender Internationalität. Zum Vergleich: Zur imm cologne 2014 kamen bereits rund 65 Prozent der ausstellenden Unternehmen aus dem Ausland.

„Mehr denn je wird die imm cologne damit das Spiegelbild der weltweiten Möbeltrends sein, Einkäufer können aus einer großen Bandbreite an Produkten aus unterschiedlichsten Herkunftsländern und Einrichtungsstilen wählen“, kommentiert Messechef Gerald Böse die Entwicklung. Viele renommierte Marken sind 2015 erneut mit dabei, beispielsweise Vitra, Thonet, Walter Knoll, B&B Italia, Ligne Roset und De Sede - aber auch prominente Neuzugänge wie Fendi/Trussardi und den Outdoormöbelhersteller Dedon. Außerdem wird Hülsta im kommenden Jahr nach 20 Jahren erstmalig wieder in Köln dabei sein.

Damit nicht nur seitens der Aussteller, sondern auch bei den Besuchern der Auslandsanteil steigt, setzt die Koelnmesse unter anderem auf eine internationale Pressetour, bei der Gerald Böse und sein Team die kommende Messeausgabe vor Redakteuren in verschiedenen Ländern präsentieren. Die Attraktivität wird zudem wieder durch zahlreiche Specials erhöht, darunter das Design-Format „Das Haus - Interiors on Stage“, das auf 240 Quadratmetern inmitten des „Pure Village“ in Halle 2.2 als reales Haus verwirklicht wird. Für 2015 konnte die Koelnmesse das einflussreiche Designer-Duo Lyndon Neri und Rossana Hu mit Büros in Shanghai und London gewinnen.



Ähnliche News...

Montag, 13.01.2014, 08:00 Uhr
„Imm Cologne“

Das Programm des ersten Messetages

Die „Imm Cologne“ startet heute. In der wichtigsten Messewoche des Jahres stellen wir für unsere Leser täglich eine Auswahl der Veranstaltungs-Highlights zusammen – jeweils um 8 Uhr morgens könne... weiter...

Donnerstag, 16.01.2014, 08:00 Uhr
„Imm Cologne“

Das Programm des vierten Messetages

Das Schlagwort des Tages heißt „Multichannel“. Denn heute findet der von der Koelnmesse und dem Management Forum organisierte Kongress über digitale Vertriebswege statt. Unter dem Titel „Möbelhan... weiter...

Donnerstag, 24.09.2015, 16:40 Uhr
„Imm Cologne“

Export bleibt Top-Thema in Köln

Der „Imm Cologne“-Countdown 2016 läuft. Vor ausgewählten Journalisten stellte jetzt Katharina C. Hamma, Geschäftsführerin der Koelnmesse, gestern in Porto die wichtigsten strategischen Überlegun... weiter...

Mittwoch, 02.11.2016, 09:15 Uhr
„Imm Cologne“

Junge Unternehmen fördern

Neue Ideen einem internationalen Publikum präsentieren – mit der Förderung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) gelingt das auch kleinen Unternehmen. Die „Imm Cologne“ zählt im ... weiter...

Donnerstag, 10.01.2019, 11:15 Uhr
„imm cologne“

Digitale Trends für die Branche

„Die ganze Bandbreite an digitalen Möglichkeiten nutzen“ – das ist das Credo der „IMM Cologne“, die vom 14. bis 20. Januar in Köln stattfindet. Langfristig wollen die Messemacher einen eigenen ... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos