Donnerstag, 17.07.2014, 17:05 Uhr Würth-Gruppe

Über fünf Mrd. Euro Umsatz im ersten Halbjahr 2014

Der Gesamtumsatz der Würth-Gruppe beläuft sich im ersten Halbjahr 2014 auf 5.020 Millionen Euro. Das bedeutet ein Wachstum im Vergleich zum Vorjahr um 2,8 Prozent. Bis auf Italien konnte in allen Problemländern wieder ein Wachstum erzielt werden. So sind zum Beispiel mit einem Umsatzplus von knapp neun Prozent in Spanien deutliche Anzeichen zum Sprung aus der Talsohle erkennbar. „Wir wollen das Jahr 2014 mit einem neuen Rekordumsatz abschließen“, sagt Robert Friedmann, Sprecher der Konzernführung der Würth- Gruppe. „Trotz des Schwerpunkts unserer Geschäftstätigkeit in Europa wirkt sich die Euro-Stärke negativ auf die Umsatzentwicklung aus. Wir erwarten im zweiten Halbjahr aber keine weiteren negativen Einflüsse.“

Das Betriebsergebnis der Würth-Gruppe wächst deutlich. Es liegt zum Halbjahr mit 235 Millionen Euro um 14,6 Prozent über Vorjahresniveau (Vorjahr: 205 Millionen Euro). „Die gute Auftragslage unserer Kunden und die Konjunkturentwicklung geben uns Rückenwind und wir blicken optimistisch auf das zweite Halbjahr“, so Friedmann.

Die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhöhte sich im ersten Halbjahr 2014 auf 64.891, was einem Anstieg von 2,1 Prozent entspricht (Dezember 2013: 63.571). In Deutschland zählt die Würth-Gruppe 19.744 Mitarbeiter, in den Würth Gesellschaften außerhalb Deutschlands sind 45.147 Mitarbeiter tätig.

In der zweiten Jahreshälfte 2014 erwartet die Würth-Gruppe die Fortsetzung der Trends aus dem ersten Halbjahr. Die Erreichung eines neuen Umsatzrekords mit mehr als zehn Milliarden Euro erscheint dem Unternehmen als sehr wahrscheinlich

Das könnte Sie auch interessieren...

Dienstag, 03.06.2014, 16:30 Uhr
Würth

Jugend forscht Finale 2014 in Künzelsau

Unter dem Motto „Verwirkliche Deine Idee!“ trat der deutsche Forschernachwuchs vom 29. Mai bis 1. Juni in Künzelsau zum Bundesfinale von Jugend forscht 2014 an: 209 Jungforscherinnen und Jungfors... weiter...

Donnerstag, 10.04.2014, 07:20 Uhr
Würth-Gruppe

Gute Erfolge auf dem asiatischen Markt

Die Würth-Gruppe ist höchst erfolgreich auf dem chinesischen Markt aktiv. Seit im Jahr 1994 die erste Würth Gesellschaft auf chinesischem Boden ihre Geschäftstätigkeit aufnahm, haben sich die Unt... weiter...

Ähnliche News...

Mittwoch, 30.10.2013, 15:05 Uhr
Würth-Gruppe

Veränderungen im Beirat

Mit Erreichen der Altersgrenze werden Dr. Bernd Thiemann und Dr. Uwe Zimpelmann den Beirat der Würth-Gruppe am 31. Dezember 2013 nach sehr erfolgreicher Arbeit verlassen. Der Stiftungsaufsichtsra... weiter...

Donnerstag, 10.04.2014, 07:20 Uhr
Würth-Gruppe

Gute Erfolge auf dem asiatischen Markt

Die Würth-Gruppe ist höchst erfolgreich auf dem chinesischen Markt aktiv. Seit im Jahr 1994 die erste Würth Gesellschaft auf chinesischem Boden ihre Geschäftstätigkeit aufnahm, haben sich die Unt... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos