Donnerstag, 26.06.2014, 15:01 Uhr Osram

Unterzeichnet Kooperations-Rahmenvertrag mit dem Vatikan

Osram und die Vatikanischen Museen vertiefen ihre Lichtkooperation weiter. Deshalb haben beide Seiten einen mehrjährigen Kooperations-Rahmenvertrag zur möglichen Zusammenarbeit bei weiteren Projekten unterzeichnet. Derzeit rüstet Osram bereits die Sixtinische Kapelle des Vatikans mit einer neuen LED-basierten Lichtlösung aus. „Wir freuen uns sehr, die Zusammenarbeit mit dem Vatikan fortzusetzen. Diese Anschlussvereinbarung zeigt, dass wir qualitativ hochwertige und innovative Lichtlösungen anbieten und untermauert unsere Rolle als der führende globale Lichtkonzern“, sagt Christophe Poméon, Leiter des Geschäftsbereichs Leuchten bei Osram. „Unsere Kunst und Architektur stellt höchste Anforderungen an Licht. Daher nutzen wir herausragende Lichtinstallationen. Bei der Einweihung der Sixtinischen Kapelle Ende Oktober wird sich die Öffentlichkeit ein erstes Bild davon machen können“, ergänzt Antonio Paolucci, Direktor der Vatikanischen Museen.

Osram und die Vatikanischen Museen manifestieren mit dem Rahmenvertrag ihre Absicht, die wissenschaftliche Kooperation weiter zu entwickeln. Ziel ist dabei die Erforschung neuer Technologien, die dafür sorgen, dass das künstlerische Erbe der Vatikanischen Museen erhalten bleibt. Die Lösung, welche aktuell in der Sixtinischen Kapelle aufgebaut wird, besteht aus rund 7.000 LED und trägt vor allem dem konservatorischen Aspekt Rechnung. Dabei sorgt die Beleuchtungsstärke von etwa 50 bis 100 Lux (zuvor fünf bis zehn Lux) sorgt dafür, dass man die Kunst gut erkennen kann, sie aber möglichst wenig altert. Zudem wird sie 60 Prozent weniger Strom verbrauchen als die aktuell installierte Variante.



Das könnte Sie auch interessieren...

Mittwoch, 04.06.2014, 15:10 Uhr
Osram

CTO Peter Laier geht

Der Aufsichtsrat von Osram Licht hat am 2. Juni in einer außerordentlichen die Bestellung von Dr. Peter Laier als Mitglied des Vorstands mit Wirkung zum Ablauf des... weiter...

Dienstag, 27.05.2014, 07:18 Uhr
Osram

Eröffnet neues LED-Montagewerk in China

Osram hat ein neues Led-Montagewerk in Wuxi, China, eröffnet. Damit voll-zieht der Lichthersteller einen weiteren Schritt, um seine führende Position im Markt für lichtemittierende Dioden (LED) z... weiter...

Freitag, 28.03.2014, 10:10 Uhr
Osram

Innovationsschub in Sachen LED

Es könnte ein weiterer wichtiger Meilenstein in der Lichttechnologie sein: Einem Forschungsteam von Osram ist es nach eigenen Angaben gelungen, die effizienteste LED-Lampe der Welt zu bauen. Die... weiter...

Ähnliche News...

Produktionslinie für OLED gestartet
Mittwoch, 31.08.2011, 17:35 Uhr
Osram

Produktionslinie für OLED gestartet

Das ließ sich auch Bundesforschungsministerin Annette Schavan nicht entgehen: Gestern nahm Osram in Regensburg die erste Pilotproduktionslinie für organische Leuchtdioden in Betrieb. Gemeinsam mit ... weiter...

Ein wichtiger Schritt Richtung Zukunft
Donnerstag, 06.10.2011, 07:30 Uhr
Osram

Ein wichtiger Schritt Richtung Zukunft

Das Licht von morgen in großem Stil produzieren: Dafür hat Osram mit dem Start der OLED-Pilotproduktionsanlage in Regensburg eine ganz entscheidende Weiche gestellt. Damit werden demnächst erstmal ... weiter...

Freitag, 28.03.2014, 10:10 Uhr
Osram

Innovationsschub in Sachen LED

Es könnte ein weiterer wichtiger Meilenstein in der Lichttechnologie sein: Einem Forschungsteam von Osram ist es nach eigenen Angaben gelungen, die effizienteste LED-Lampe der Welt zu bauen. Die... weiter...

Dienstag, 27.05.2014, 07:18 Uhr
Osram

Eröffnet neues LED-Montagewerk in China

Osram hat ein neues Led-Montagewerk in Wuxi, China, eröffnet. Damit voll-zieht der Lichthersteller einen weiteren Schritt, um seine führende Position im Markt für lichtemittierende Dioden (LED) z... weiter...

Mittwoch, 04.06.2014, 15:10 Uhr
Osram

CTO Peter Laier geht

Der Aufsichtsrat von Osram Licht hat am 2. Juni in einer außerordentlichen die Bestellung von Dr. Peter Laier als Mitglied des Vorstands mit Wirkung zum Ablauf des... weiter...

Dienstag, 22.07.2014, 07:35 Uhr
Osram

2016 geht OLED in Serie

Die Dynamik des Licht-Segments bleibt beeindruckend hoch. So entwickelt sich die LED unaufhaltsam zum Leuchtmittel Nummer eins. Darüber hinaus schreiten Themen wie Digitalisierung und das Managemen... weiter...

Freitag, 01.08.2014, 09:45 Uhr
Osram

7.800 Mitarbeiter müssen gehen

Um Wettbewerbsfähig zu bleiben, wird Osram insgesamt 7.800 Mitarbeiter in den nächsten drei Jahren entlassen müssen, hieß es jüngst in einer Pressemitteilung. Im Inland fallen etwa 1.700 Stellen ... weiter...

Montag, 22.02.2021, 12:01 Uhr
Osram

Beteiligt sich an UV-LED Spezialisten Bolb

Mit einer zwanzig-prozentigen Beteiligung am kalifornischen UV-C LED Spezialisten Bolb Inc. will Osram sein technologisches Know-How für Desinfektionsanwendungen mit UV-C Licht weiter ausbauen. D... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos