Dienstag, 04.02.2014, 13:11 Uhr Initiative Furnier + Natur

Edelstes Furnier für Beckton, Dickinson and Company in Amerika

3.800 Quadratmeter Furnier: „Beckton, Dickinson and Company“ (BD) aus Franklin Lakes im US-Bundesstaat New Jersey hat bei der Gestaltung seines Unternehmenssitzes nicht gekleckert, sondern geklotzt. „Wer das Gebäude des 1987 gegründeten Medizintechnologie-Unternehmens betritt, findet dank des verwendeten Holzfurniers ein hochmodernes und gleichzeitig urgemütliches Ambiente im Catering-Bereich und in der lichtdurchfluteten Kantine vor“, erklärt Dirk-Uwe Klaas, Geschäftsführer der Initiative Furnier + Natur e.V. (IFN).

Viele Möbelteile, Türen und diverse Sitzgruppen wurden mit dem Besten des Waldes veredelt. Dazu kommen sogenannte „Paravents“ – hier in Form von attraktiven Sichtschutz-Anlagen, die sich wie kleine, runde Ruheinseln im Raum verteilen. Gemeinsam mit großzügig dimensionierten Wandverkleidungen verleihen sie dem Aufenthaltsbereich der BD-Mitarbeiter das gewisse Etwas, das zum entspannten Verweilen und zum Gedankenaustausch einlädt. „Verwendet wurde für dieses interessante Modernisierungsprojekt attraktives Wengé-Holz aus kontrolliertem Anbau. Es besticht durch sein intensives Braun und ist edel und gemütlich zugleich“, so Klaas. Ausgeführt ist das Furnier in einer optisch beeindruckenden „Streifer“-Struktur, die durch das vorsichtige Messern des wertvollen Holzes erreicht wird. „Das Ergebnis überzeugt: Das Holz wirkt sehr natürlich und harmoniert perfekt mit der weiteren, modern gestalteten Ausstattung des in den USA verwirklichten Projektes.“


Das könnte Sie auch interessieren...

Ähnliche News...

Der neu gewählte Vorstand der Initiative Furnier + Natur: (von links) Klaus Mittmasser, Reinhold Röhr, Vorsitzender Axel Groh, Roland Reigbert, Heinrich Wehmeyer, Florian Koch und Tobias Scherg.
Donnerstag, 16.06.2016, 15:49 Uhr
Initiative Furnier + Natur

Neuer Vorstand gewählt

Auf ihrer Mitgliederversammlung am 15. Juni 2016 in Bad Honnef wählten die Mitglieder der Initiative Furnier + Natur e.V. (IFN) einen neuen Vorstand. Einstimmig wurde dabei Axel Groh (Schorn & ... weiter...

Freitag, 24.03.2017, 08:30 Uhr
Initiative Furnier + Natur

Furniertrend 2017

Klassische Optiken liegen in nahezu allen Bereichen des Lebens im Trend. Das gilt nicht zuletzt für edle Holzoberflächen, die eine jahrzehntealte Geschichte erzählen. Da aber altes Holz oft aufwä... weiter...

Mittwoch, 16.05.2018, 07:45 Uhr
Initiative Furnier + Natur

Neuer Online-Auftritt

Die Initiative Furnier + Natur (IFN) hat ihre Internetpräsenz komplett überarbeitet. Zu diesem Anlass wurde auch die IFN-Kampagne „Furnier-Geschichten“ in die Homepage integriert. Das responsive ... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos