Freitag, 17.01.2014, 12:35 Uhr Deutsche Möbelindustrie

Geschäftserwartungen: Pessimisten gehen durch die Decke

Bei den Möblern bewegt sich die allgemeine Geschäftslage aktuell auf verhaltenem Niveau. Der Lagewert befindet sich im Dezember 2013 bei schlechten minus 12 Punkten, nach ebenfalls schlechten minus 16 Punkten im Vormonat. Vor einem Jahr lag dieser Wert bei besseren plus 5 Punkten. Dies teilten die Verbände HDH und VDM in ihrem aktuellen Newsletter „Wirtschaft Kompakt“ mit.

Bei den Geschäftserwartungen für die kommenden sechs Monate gehen die Pessimisten wieder durch die Decke. Hier sinkt der Wert von minus 1 Punkt im November 2013 auf aktuell minus zwölf Punkte. Dieser Wert lag im Dezember 2012 bei etwas „besseren“ minus 5 Punkten.

Ähnliche News...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos