Freitag, 18.10.2013, 12:07 Uhr Döllken

Frank M. Bruns seit September Vorsitzender der Geschäftsführung

Döllken hat seine Führungsetage erweitert: Diplom-Ingenieur Frank M. Bruns übernahm zum ersten September 2013 den Vorsitz der Geschäftsführung sowie die Funktion des Geschäftsführers Technik und Finanzen der Döllken-Kunststoffverarbeitung GmbH. Somit bilden Frank M. Bruns und Peter Schulte das neue Führungsteam der weltweit agierenden Döllken-Kunststoffverarbeitung mit Sitz in Gladbeck.

Während seiner mehr als 25-jährigen internationalen Berufstätigkeit war Frank M. Bruns in unterschiedlichen Führungs- und Leitungsfunktionen bei produzierenden Weltmarktführern der Kunststoff-, Vliesstoff-, Composite- und Druckpapier-Industrie in den Segmenten Automotive, Elektro, Hygiene und Möbel tätig – unter anderem für Impress, wo er nach dem Verkauf Anfang diesen Jahres im März seinen Hut nehmen musste. Die Schwerpunkte seiner bisherigen Arbeit lagen in der strategischen und operativen Neuausrichtung und Neupositionierung sowie in Wachstum, Internationalisierung und Industrialisierung der Unternehmen.


Ähnliche News...

Freitag, 11.12.2015, 10:00 Uhr
Döllken

Quantensprung in Sachen Designkompetenz

Die Akquisition von Süddekor und die Post-Merger-Integration haben bei Surteco in den vergangenen Monaten vieles überstrahlt. Nichtsdestotrotz wird auch beim Kanten-Spezialist der Gruppe, Döllken, ... weiter...

V. l. n. r.: Frank M. Bruns, Ranga Yogeshwar, Frank Magg, Horst Pachowiak
Freitag, 06.07.2018, 09:45 Uhr
Döllken

Teil der deutschen Innovationselite

Seit mehr als 25 Jahren nehmen mittelständische Unternehmen am Innovationswettbewerb „Top 100“ teil. Hierbei werden die Unternehmen im Hinblick auf Ihr Innovationsmanagement und Ihren Innovationser... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos