Montag, 02.09.2013, 11:00 Uhr IKEA-Chef Agnefjäll

Wehrt sich gegen Kritik: „Wir sind gute Steuerzahler“

Nach der Kritik an der Steuermoral internationaler Konzerne hat sich jetzt der neue Ikea-Chef Peter Agnefjäll verteidigt. Wie das „Handelsblatt“ unter Berufung auf die schwedische Wirtschaftszeitung „Dagens Industri“ berichtet, zahle der Konzern 18 Prozent seines Umsatzes an Steuern. 2012 seien es damit 695 Mio. Euro gewesen. Zusätzlich habe die Gruppe rund 200 Mio. Euro Grundsteuer in die Staatskassen gespült. „Ich denke, wir sind gute Steuerzahler“, erklärte Agnefjäll, der heute offiziell sein neues Amt als Konzernchef antritt und damit Mikael Ohlsson ablöst, der das Amt seit 2009 inne hatte. Ikea tue „alles für die Transparenz“. Deshalb würden die Schweden auch Jahresberichte veröffentlichen, obwohl sie dazu gar nicht verpflichtet seien.
Laut Handelsblatt liegt die in den Niederlanden ansässige Ikea Group, die zur Ingka Holding gehört, mit ihrer Steuerlast von 18 Prozent im Mittel der Unternehmen, die an dem Amsterdamer Börsenindex AEX gelistet sind. Die Schweden hatten sich im Juli ebenso wie Apple und Facebook geweigert, an einer Anhörung des französischen Parlaments teilzunehmen, die sich mit dem Thema der „Steueroptimierung“ befasste. Die Politiker wollten dabei herausfinden, wie es große Unternehmen schafften, in dem Land auf legale Weise keine Steuern zu zahlen.

Ähnliche News...

Dienstag, 05.02.2019, 09:00 Uhr
HDE

Zwei Prozent Umsatzwachstum erwartet

Die Konjunktur schwächelt: Zwei Prozent Umsatzwachstum für den Einzelhandel prognostiziert der Handelsverband Deutschland (HDE) für 2019. Wachstumstreiber bleibt der E-Commerce. Das spielt au... weiter...

Von links: Robert Peterson, Dr. Jens Gebhardt und Klaus Schalk.
Dienstag, 16.04.2019, 07:01 Uhr
Kinnarps

Neue Geschäftsführung

Mit der Schließung des Produktionsstandorts Worms im Oktober letzten Jahres und dem bevorstehenden Umzug des Verwaltungssitzes in den Lutherring in Worms ist die erste Phase der Neuausrichtung d... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos