Donnerstag, 22.08.2013, 13:35 Uhr Recticel

Burgtorf schraubt weiter an der Führungsmannschaft

Die Veränderungen beim Recticel-Konzern und seiner Marke Schlaraffia gehen weiter. Nachdem vergangene Woche bekannt wurde, dass Georg Lörz die Position des General Manager Deutschland und Schweiz übernimmt und Markus Veutgen das Unternehmen verlässt, gibt es nun weitere Personalnews. Um die Prozesse zu optimieren, strukturiert Philipp Burgtorf, Bereichsvorstand Bedding der Recticel Gruppe, die Marketingorganisation neu.

Für die internationale Marketingorganisation des Unternehmensbereichs kommt Alexander Lakos (rechts) als Produkt- und Marketingdirektor für die Bedding Division. Lakos bringt mehr als 15 Jahre Erfahrung im Innovationsmanagement und Produktmarketing mit: bei Procter & Gamble, beim Armaturenhersteller Grohe sowie als Geschäftsführer von Fricopan, einem führenden Handelsmarkenlieferanten für Lebensmittel. Er soll das zentrale Marketing und die Produktentwicklung international ab sofort ausbauen und führen.

Jens Fischer übernimmt zusätzlich zu seiner seit 2010 bestehenden Tätigkeit als Marketingleiter der Recticel Bedding (Schweiz) AG die Marketingleitung der deutschen Recticel Schlafkomfort GmbH. Er führt damit das Marketing- und Produktmanagement-Team in Deutschland und der Schweiz. Für Recticel Bedding (Schweiz) führt Fischer die Marken Grand Luxe by Superba, Swissflex und Superba. Unter anderem hat er die internationale Einführung der Innovation „Geltex Inside" federführend begleitet.

„Ziel dieser strategischen Entscheidung ist es, die Traditionsmarke Schlaraffia zu stärken und sämtliche Innovationen der Bedding Division schneller zu den Kunden in unseren Märkten zu bringen", so Burgtorf. „Wir brauchen dafür vor Ort ein starkes und wendiges Marketing- und Produktmanagement, um Innovationen, die von der internationalen Organisation für die Vermarktung aufgebaut und vorbereitet werden, optimal lancieren zu können."


Ähnliche News...

Dienstag, 30.05.2017, 09:31 Uhr
Recticel

Neuer E-Commerce-Chef

Für den internationalen Auf- und Ausbau des neu geschaffenen E-Commerce-Geschäftsbereiches der Recticel Bedding ist ab sofort Jens Fischer zuständig und berichtet in seiner neuen Funktion auch di... weiter...

Dienstag, 29.08.2017, 10:05 Uhr
Recticel

Tino Goerke folgt auf Jens Fischer

Zum ersten August 2017 hat Tino Goerke die Leitung der Marketingabteilung der Recticel Schlafcomfort GmbH übernommen. Als Marketingleiter verantwortet er die Steuerung der Produktentwicklung und ... weiter...

Dienstag, 10.07.2018, 09:22 Uhr
Recticel

Von Wrisberg verlässt das Unternehmen

Mit sofortiger Wirkung wird Christoph von Wrisberg die Recticel Schlafkomfort GmbH verlassen. Nach fünf Jahren will er nun einer neuen beruflichen Herausforderung nachgehen. Die Funktion des Com... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos