Donnerstag, 24.01.2013, 15:30 Uhr VDMA Holzbearbeitungsmaschinen

Maschinenbau auf Rekordkurs

Der Maschinenbau ist einer der Stützpfeiler der deutschen Wirtschaft und damit ein wichtiger Konjunkturindikator. Im Gespräch mit "heute.de" gibt sich Hannes Hesse, Hauptgeschäftsführer des VDMA, sehr optimistisch, was das Jahr 2013 angeht.

Das abgelaufene Jahr schloss der gesamte Sektor Maschinenbau mit einem Umsatz von rund 209 Mrd. Euro ab. Ein neues Rekordjahr nach 2008. "Für 2013 erwarten wir eine weitere Steigerung der Produktion um zwei Prozent", so Hesse. Besonders positiv: Die gute Lage der Maschinenbauindustrie kommt auch auf dem Arbeitsmarkt an. "Wir rechnen mit bis zu 35.000 neuen festen Arbeitsplätzen."

Holzbearbeitungs- und Druckmaschinen, so Hesse, stehen momentan allerdings nicht so gut da, wie etwa der sehr erfolgreiche Zweig der Verpackungsmaschinen. Hoffnung macht allerdings der Export. Wachsende Märkte sind vor allem Russland, China und in zunehmendem Maße die USA.

Externe Links:
http://www.vdma.org

Ähnliche News...

Freitag, 20.06.2014, 12:45 Uhr
VDMA Holzbearbeitungsmaschinen

Neuer Imagefilm

Anlässlich der Mitgliederversammlung des Fachverbandes Holzbearbeitungsmaschinen im VDMA Ende Mai hat der Verband auch seinen neuen Image-Film vorgestellt. In emotionalen Bildern wird gezeigt, wi... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos