Montag, 21.01.2013, 14:58 Uhr Blanco

2010 deutlich gewachsen

Erfolgreiches Geschäftsjahr für Blanco: 2010 erzielte der Spülenhersteller einen konsolidierten Netto-Umsatz von 242 Mio. Euro und konnte so seinen Erlös im Vergleich zum Vorjahr (222 Mio. Euro) um über neun Prozent steigern. Dabei wurden im Heimatmarkt Deutschland weiter Marktanteile gewonnen. Zweistellige Wachstumsraten erzielte Blanco in vielen Auslandsmärkten, der Auslandsanteil am Gesamtumsatz stieg auf 62 Prozent. Auch in das Geschäftsjahr 2011 konnte Blanco mit seinen 1.200 Mitarbeitern gut starten.
Der Küchentechnik-Spezialist konnte im vergangenen Jahr verstärkt Spülen aus Silgranit überzeugen und aus Keramik verkaufen. Auch profitierte Blanco von dem anhaltenden Trend zu farbigen Spülen und legte in diesem Segment überdurchschnittlich zu. Auch im Bereich der Küchenarmaturen baute das Unternehmen, laut Untersuchungen des Marktforschungsinstituts GfK bereits seit 2003 Marktführer, seinen Vorsprung im letzten Jahr weiter aus.
Im internationalen Geschäft entwickelten sich Länder wie Österreich, Schweiz und Belgien positiv. Auch Russland zog an. Dagegen sind Nordamerika, Skandinavien, Süd- und Osteuropa nach wie vor sehr problematisch.
"Blanco ist insgesamt auf einem soliden Wachstumspfad. Erfreulich ist, dass wir in vielen wichtigen Ländern den Umsatz steigern konnten, teilweise auch gegen den Markttrend. In nahezu allen Ländern haben wir unsere Marktanteile ausgebaut. Es wird jedoch nach unserer Einschätzung gerade in den Ländern, deren Küchenmärkte vom Immobiliengeschehen beeinflusst werden, nach wie vor ein sehr steiniger Weg bleiben", fasst Achim Schreiber, Vorsitzender der Geschäftsführung, die Konjunktur-Situation zusammen.

Externe Links:
http://www.blanco.de

Ähnliche News...

2010 deutlich gewachsen
Donnerstag, 14.02.2013, 00:02 Uhr
Blanco

2010 deutlich gewachsen

Erfolgreiches Geschäftsjahr für Blanco: 2010 erzielte der Spülenhersteller einen konsolidierten Netto-Umsatz von 242 Mio. Euro und konnte so seinen Erlös im Vergleich zum Vorjahr (222 Mio. Euro) um... weiter...

2010 deutlich gewachsen
Mittwoch, 06.02.2013, 18:25 Uhr
Blanco

2010 deutlich gewachsen

Erfolgreiches Geschäftsjahr für Blanco: 2010 erzielte der Spülenhersteller einen konsolidierten Netto-Umsatz von 242 Mio. Euro und konnte so seinen Erlös im Vergleich zum Vorjahr (222 Mio. Euro) um... weiter...

2010 deutlich gewachsen
Montag, 21.01.2013, 14:58 Uhr
Blanco

2010 deutlich gewachsen

Erfolgreiches Geschäftsjahr für Blanco: 2010 erzielte der Spülenhersteller einen konsolidierten Netto-Umsatz von 242 Mio. Euro und konnte so seinen Erlös im Vergleich zum Vorjahr (222 Mio. Euro) um... weiter...

Mittwoch, 23.07.2014, 13:30 Uhr
Blanco

Produziert die 50-millionste Spüle

Die 50-millionste Spüle lief kürzlich bei Blanco vom Band. Eine markante Zahl, mit der sich das Unternehmen einmal mehr bestätigt sieht. Ihren Anfang nahm die Erfolgsgeschichte bereits in den 5... weiter...

Christian Frank
Mittwoch, 08.05.2019, 15:03 Uhr
Blanco

Generationswechsel in der Schweiz

In der Niederlassung Schweiz des Spülen- und Armaturenspezialisten Blanco findet zum 01. Juli 2019 ein Führungswechsel statt. Der 28-jährige Christian Frank übernimmt vom bisherigen Verkaufsleite... weiter...

Dienstag, 06.08.2019, 13:01 Uhr
Blanco

Wolfgang Schneider verabschiedet sich

Nach fast 40 Jahren beim Spülen- und Armaturenspezialisten Blanco verabschiedete sich der technische Geschäftsführer Wolfgang Schneider Ende Juli vom aktiven Berufsleben. In einer Feierstunde w... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos